---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.

in Berlin

Nationaldenkmäler - Geschichte - historische Postkarten

Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.

Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.

 

 

Am 22. März 1897 feiert man überall im Deutschen Reich den 100 Geburtstag des Kaisers Wilhelm I., der wegen seiner Verdienste zur Reichseinigung nun zu "Kaiser Wilhelm der Große" erklärt wird.

Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.
Feierliche Einweihung des Nationaldenkmals in Berlin 1897
Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.
Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I. Feierliche Einweihung des Nationaldenkmals in Berlin 1897 Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.

 

Am 30. Januar 1889 erfolgte die Ausschreibung für die Errichtung eines zentralen Nationaldenkmals für Kaiser Wilhelm I. in Berlin. Am 22. August 1891 sprach Kaiser Wilhelm II. dem Bildhauer Reinhold Begas den ersten Preis im Wettbewerb um die Errichtung des Reiterstandbildes zu. Das von Reinhold Begas geschaffene Denkmal Kaiser Wilhelms I. wird anlässlich des 100. Geburtstages des Kaisers am 22. März 1897 gegenüber dem Schloss enthüllt. Die Baukosten betrugen 4 Millionen Mark.

Berlin National-Denkmal Kaiser Wilhelm I.
National-Denkmal Kaiser Wilhelms I. - Ausfahrt der Kronprinzessin
Berlin National-Denkmal Kaiser Wilhelm I. National-Denkmal Kaiser Wilhelms I. - Ausfahrt der Kronprinzessin

 

Während der Kämpfe zur Novemberrevolution 1918 wird das Denkmal schwer beschädigt, später aber wieder hergestellt. Das Denkmal überstand relativ unbeschadet den II. Weltkrieg und stand bis 1949. Die stalinistische Doktrin, wonach die Mitte Berlins auch die politische Mitte zu sein habe, und die politische Programmatik der KPD mussten sich zwangsläufig mit dem Eifer von Bilderstürmerei eben gegen diese Zeugnisse der alten Hoheitsmitte richten. Am am 6. Dezember 1949 wurde mit der Demontage des Kaiser-Wilhelm-Nationaldenkmals begonnen.

Berlin Nationaldenkmal Kaiser Wilhelm I.
Straßenkämpfe in Berlin 1918 - Zerschossene Säulen des Nationaldenkmals
Enthüllung des Denkmals auf einer Briefmarke der Reichspost von 1900 Straßenkämpfe in Berlin 1918 - Zerschossene Säulen des Nationaldenkmals

 

Sockel des Nationaldenkmals in Berlin

Sockel des Nationaldenkmals in Berlin, Februar 2005

 


Die erhaltenen Löwenpaare des Kaiser Wilhelm Nationaldenkmals vor dem Alfred-Brehm-Haus im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde (2009)


Zwei Löwenpaare aus dem Denkmal überlebten bis heute im Tierpark Berlin-Friedrichsfelde, ohne dass den meisten Besuchern klar ist woher die Figuren eigentlich stammen. Ein Adler des Denkmals steht im Innenhof des Märkischen Museums. Im Jahr 2000 forderten rund 100 Bundestagsabgeordnete die Bundesregierung auf, den Bau eines Denkmals für die "friedliche Revolution" von 1989 und die deutsche Einheit zu erstellen. Als Ort schlägt die Initiative den Sockel des Denkmals auf der Schlossfreiheit vor. Laut dem Bundestagsabgeordneten Nooke  (CDU) hatte die damalige rot-grüne Bundesregierung aber "kein Interesse an solch einem positiven deutschen National-Denkmal".

Am 11.11.2001 melden die Nachrichtenagenturen: "Kein Nationaldenkmal auf dem Berliner Schlossplatz. Den Antrag von 177 Abgeordneten zur Errichtung eines Nationaldenkmals auf dem ehemaligen Standort der Reiterstatue Wilhelms I. ist von der Mehrheit des Bundestages abgelehnt worden. Schon der Kulturausschuss des Bundestages hatte sich gegen ein derartiges Denkmal ausgesprochen. Die Befürworter wollten mit diesem Denkmal ein neues nationales Selbstvertrauen der Weltöffentlichkeit präsentieren."

An einen Wiederaufbau des Denkmals, so wie 1993 in Koblenz mit dem "Deutschen Eck" geschehen, denkt in Berlin momentan niemand. Finanzmittel für Denkmalrestaurationen sind offensichtlich reichlich vorhanden, so wurden 2004 rund 5 Millionen Euro für den Erhalt des sowjetischen Ehrenmals in Berlin-Treptow verwendet.

Am 09.11.2007 beschließt der Deutsche Bundestag in der Mitte Berlins ein Denkmal für Freiheit und Einheit Deutschlands zu errichten. Das neue Denkmal soll auf dem Sockel des einstigen Kaiser-Wilhelm-Denkmals errichtet werden.

 

 

Kaiser Wilhelm Nationaldenkmal


 

 

 

 

 

 


-=[Gästebuch] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Donaumonarchie Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Schweizer Eidgenossenschaft ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de