---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

Kaiserin Auguste Viktoria

Auguste Viktoria Friederike Louise Feodora Jenny Prinzessin von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg

1888 Kronprinzessin als Prinzeß Wilhelm

1888 - 1918 Deutsche Kaiserin und Königin von Preußen

* 22.10.1858 auf Gut Dolzig (Provinz Brandenburg)

† 11.04.1921 in Doorn (Niederlande)

 

Vater: Friedrich Christian August von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg
Mutter: Adelheid Victoria Amalie Louise Maria Konstanze zu Hohenlohe-Langenburg



Ehemann: Wilhelm II. (Hochzeit 27. Februar 1881)

Prinz Wilhelm, 1880 Prinzeß Auguste Viktoria, 1880
Prinz Wilhelm, 1880 Prinzeß Auguste Viktoria, 1880

 

Kinder:

Friedrich Wilhelm Viktor August Ernst von Preußen (6.5.1882 - 20.7.1951)

Wilhelm Eitel Friedrich Christian Karl von Preußen (7.7.1883 - 8.12.1942)

Adalbert Ferdinand Berengar Viktor von Preußen (14.7.1884 - 22.9.1948)

August Wilhelm Heinrich Günther Viktor von Preußen (29.1.1887 - 25.3.1949)

Oskar Karl Gustav Adolf von Preußen (27.7.1888 - 27.1.1958)

Joachim Franz Humbert von Preußen (12.12.1890 - 18.7.1920)

Viktoria Luise Adelheid Mathilde Charlotte von Preußen (13.9.1892 - 11.12.1980)

 

Die Söhne und Töchter unseres Kaiserpaares

Die Söhne und Töchter unseres Kaiserpaares

Kaiser Wilhelm II. und seine Familie

Kaiser Wilhelm II. und seine Familie

Auguste Viktoria ist am 22. Oktober 1858 als Tochter des Herzogs Friedrich VIII. von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg und dessen Frau Prinzessin Adelheid zu Hohenlohe-Langenburg auf einem Rittergut in Dolzig (Niederlausitz , Provinz Brandenburg)) geboren.

Sommerfeld - Schloss Dolzig. Geburtsstätte Ihrer Majestät der deutschen Kaiserin

Sommerfeld - Schloss Dolzig. Geburtsstätte Ihrer Majestät der deutschen Kaiserin

 

Am 27. Februar 1881 heiratete in Berlin Prinz Wilhelm von Preußen, den späteren Kaiser Wilhelm II., Prinzessin Auguste Viktoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg.

Am 22.09.1887 taufte Prinzessin Auguste Victoria von Schleswig-Holstein-Sonderburg-Augustenburg, die spätere Kaiserin Viktoria, ein Schiff der Kaiserlichen Marine auf den Namen Prinzeß Wilhelm.

Am 15. Juni 1888 wird Wilhelm zum Deutschen Kaiser und König von Preußen gekrönt und Auguste Viktoria somit zur Deutschen Kaiserin und Königin von Preußen.

Die Kaiserin war im Volk sehr beliebt. Sie engagierte sich besonders in sozialen Einrichtungen, wie Krankenhäuser, Volksküchen, das Rote Kreuz und auch in Frauenverbänden.

Das Kaiserpaar mit Kindern Die Kaiserin mit ihren jüngsten Kindern Prinz Joachim und Prinzessin Victoria Luise - 1907 Beisetzung der Kaiserin
Das Kaiserpaar mit Kindern Die Kaiserin mit ihren jüngsten Kindern Prinz Joachim und Prinzessin Victoria Luise - 1907 Beisetzung der Kaiserin

 

Prinz Wilhelm und Prinzeß Wilhelm (Augusta Viktoria) als Kronprinzenpaar

Prinz Wilhelm und Prinzeß Wilhelm (Augusta Viktoria) als Kronprinzenpaar

 

 

 

Schiffe der Kaiserlichen Marine

S.M.S. Prinzess Wilhelm

S.M.S. Kaiserin

 

 

       

 

 

 

 

 

 

 


-=[Gästebuch] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Donaumonarchie Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Schweizer Eidgenossenschaft ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de