---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

Reichsgericht

Deutsches Reich 1871 - 1918 (Kaiserreich)

Leipzig - Reichsgericht

Leipzig - Reichsgericht
Leipzig - Reichsgericht erbaut 1886
Leipzig - Reichsgericht Leipzig - Reichsgericht


Präsidenten des Reichsgerichts - Deutsches Reich 1871 - 1918 (Kaiserreich)
Name Lebensdaten Amtszeit
Eduard von Simson  10.11.1810 - 02.05.1899 01.10.1879 - 01.02.1891
Otto von Oehlschläger 16.05.1831 - 14.01.1904 01.02.1891 - 01.11.1903
Karl Gutbrod 10.03.1844 - 17.04.1905 01.11.1903 - 17.04.1905
Rudolf Freiherr von Seckendorff 22.11.1844 - 23.09.1932 18.06.1905 - 01.01.1920

Im Reichsgericht fand 1933 der Reichstagsbrandprozess (Reichstag) u.a. gegen den bulgarischen Kommunisten Georgi Dimitroff statt. Zu Zeiten der DDR erinnerte eine Ausstellung an diesen Prozess, daher trug das Gebäude den Namen "Georgi-Dimitroff-Museum". Von 1952 - 1997 fand man hier auch das "Museum der bildenden Künste".

Im Jahr 2002 bezog das Bundesverwaltungsgericht das neu renovierte Gebäude.

Leipzig - Bundesverwaltungsgericht 2003

Leipzig - Bundesverwaltungsgericht 2003

 

 

 

Bundesverwaltungsgericht in Leipzig


Größere Kartenansicht

 

 

 

 

 

 


-=[Gästebuch] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Donaumonarchie Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Schweizer Eidgenossenschaft ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de