---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

Roon

Albrecht von Roon

Deutscher General

Albrecht von Roon

Albrecht Theodor Emil von Roon

* 30.4.1803 in Pleushagen bei Kolberg (Pommern)

† 23.02.1879 in Berlin

 

Albrecht von Roon

Lebenslauf

Albrecht Theodor Emil von Roon wurde am 30. April 1803 als Sohn eines Offiziers und Gutsbesitzers in Pleushagen bei Kolberg geboren. Ab 1814 besuchte er die Schule in Berlin und ab 1816 die Kadettenanstalt in Culm (Kulm) (Westpreußen). 1821 erfolgte seine Ernennung zum Leutnant, 1824 besuchte er die Allgemeine Kriegsschule in Berlin. 1833 kam er in das topographische Büro, 1836 in den Generalstab.

Ab 1844 wurde er Lehrer und Reisebegleiter des Prinzen Friedrich Karl. 1849 nahm er am Feldzug in Baden teil und wurde 1851 Oberst, 1856 Brigadekommandeur, 1858 Divisionskommandeur. Am 5. Dezember 1859 Kriegs- und 1861 zugleich Marineminister.

Roon führte die Heeresreorganisation trotz starker Opposition durch, wurde 1866 General der Infanterie, 1871, nach dem erfolgreichen Deutsch-Französinchen Krieg, erhob ihn Kaiser Wilhelm I. in den Grafenstand. 1873 wurde er Feldmarschall und war vom 1. Januar bis 9. November 1873 Chef des preußischen Staatsministeriums. Nach ihm wurde das 33. Füsilier-Regiment benannt.

Er schrieb:

 

Albrecht von Roon

Graf von Roon

Graf von Roon wurde mit den höchsten Orden ausgezeichnet, den Preußen zu vergeben hatte, den Schwarzen Adlerorden mit Kette und das Rote-Adlerorden-Großkreuz mit Eichenlaub und Schwertern und mit Schwertern am Ring.

 

 

Albrecht von Roon

Schiff der Kaiserlichen Marine

S.M.S. Roon

S.M.S. Roon

S.M.S. Roon

 

Roon-Denkmal in Berlin

Am 24. Oktober 1904 wurden die Denkmäler für den preußischen Generalstabschef Helmuth Graf von Moltke und den preußischen Kriegsminister Albrecht Graf von Roon auf dem Königsplatz (Platz der Republik, Tiergarten) vor dem Reichstag eingeweiht.

Am 1. April 1938 erfolgte die Umsetzung zum Großen Stern.

 

 

   

 

 

 

 


-=[Gästebuch] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Donaumonarchie Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Schweizer Eidgenossenschaft ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de