---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

S.M.S. Hohenzollern

S.M.S. Kaiseradler

1876 ab 1882

Kaiserliche Yacht

Hohenzollern (1) - Hohenzollern (2)

S.M.S. Kaiseradler

S.M.S. Kaiseradler

 

S.M.S. Hohenzollern

Daten

Name: Seiner Majestät Schiff Hohenzollern
Namensherkunft: Hohenzollern, deutsches Fürstenhaus, dem auch das preußische Königshaus angehört, benannt nach der Burgfeste Hohenzollern in Schwaben, ist wahrscheinlich zurückzuführen auf die rhätischen Burchardinger, die im 10. Jahrhundert die herzogliche Würde in Alemannien besaßen.
Stapellauf: 05.07.1876 in Kiel (Germania Kiel)
Schwesterschiffe: Einzelschiff
Besatzung: ca. 150 Mann
Maße: Länge 82 m Breite 10 m Tiefgang: 4,2 m
Wasserverdrängung: 1720 Tonnen
Maximale Geschwindigkeit: 15 kn
Maschinenleistung: 3 000 PS
Bewaffnung:

2 Ringkanonen Kaliber 12,5 cm, später 2 8,7 cm Kanonen uns 6 Revolverkanonen

Ende: 1892 in Kaiseradler umbenannt, 1912 abgewrackt

 

S.M.S. Hohenzollern

Geschichte

Die ehemalige Kaiserliche Yacht "Hohenzollern" später "Kaiseradler war ein Raddampfer. Sie wurde umgetauft als die neue Kaiserliche Yacht Hohenzollern (2) zu Wasser gebracht wurde. Seinerzeit erhielt das Schiff von der Firma Krupp zwei sehr hübsche mit Silber ausgelegte 8 cm Geschütze. Diese befanden sich später im Museum für Meereskunde in Berlin (Georgenstraße).

 

S.M.Y. Hohenzollern auf der Reede von Spithead 1888

S.M.Y. Hohenzollern auf der Reede von Spithead 1888

 

S.M.S. Kaiseradler läuft bei der Kanaleröffnung durch die Holtenauer Schleuse - Englische Flagge im Vortop, 20. Juni 1895

S.M.S. Kaiseradler läuft bei der Kanaleröffnung durch die Holtenauer Schleuse - Englische Flagge im Vortop, 20. Juni 1895

 

S.M.Y. Hohenzollern an der Spitze der Manöverflotte Juli 1889 in Spithead

S.M.Y. Hohenzollern an der Spitze der Manöverflotte Juli 1889 in Spithead

 

S.M. Yacht Kaiseradler und die Manöverflotte

S.M. Yacht Kaiseradler und die Manöverflotte

 

 

 

 

 


 

 


-=[Gästebuch] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Luxemburg ]- -[ Schweiz ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de