---- Menüleiste laden
Senden   Speichern   Drucken

Dreikaiserjahr

1888

"Wilhelm I. der greise Kaiser, Friedrich III. der weise Kaiser und Wilhelm II. der Reisekaiser."

 

Am 9. März 1888 starb der deutsche Kaiser Wilhelm I. Ihm folgte sein Sohn, Kaiser Friedrich III., der nach 99 Tagen Regentschaft am 15. Juni an Kehlkopfkrebs starb. Ihm folgte sein Sohn Kaiser Wilhelm II., bis er nach 30 Jahre 1918 infolge des 1. Weltkrieges und die Novemberrevolution für abgesetzt erklärt wurde.

"Hurra 4 Kaiser" , v.l.n.r. Friedrich III., Kronprinz Friedrich Wilhelm (Baby), Wilhelm I, Wilhelm II.

"Hurra 4 Kaiser" (zeitgenössische Postkarte)

v.l.n.r. Friedrich III., Kronprinz Friedrich Wilhelm (Baby), Wilhelm I, Wilhelm II.

 

 

20 Mark Deutsches Reich 1888 - Wilhelm Deutscher Kaiser König von Preußen

 

20 Mark Deutsches Reich 1888 - Friedrich Deutscher Kaiser König von Preußen

 

20 Mark Deutsches Reich 1888 - Wilhelm II. Deutscher Kaiser König von Preußen

 

 

     


 

 


-=[Datenschutz] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Luxemburg ]- -[ Schweiz ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de