---- Menüleiste laden!
Senden   Speichern   Drucken

Königreich Ungarn

(Gesamtes Staatsgebiet mit dem eigentlichen Königreich Ungarn, dem Königreich Kroatien und Slavonien und der Stadt Fiume mit Gebiet)

Königreich Ungarn, Transleithanien, ungarischen Reichshälfte - "Länder der heiligen ungarischen Stephanskrone"

Donaumonarchie Österreich-Ungarn - Kaisertum Österreich - Königreich Ungarn (gesamtes Staatsgebiet) - Königreich Ungarn

Königreich Ungarn

Königreich Ungarn

 

Das Königreich Ungarn (magyar. Magyarország, spr. mádsar órßāg, "Magyarenland", türk. Magyaristan, lat. Hungaria, franz. Hongrie, engl. Hungary), die östliche, größere Hälfte des Gebietes der Österreichisch-Ungarischen Monarchie bildet, erstreckt sich von 44°6'–49°38' nördliche Breite und von 14°24' bis 26°36' östliche Länge, besteht aus den Ländern der Sankt Stephanskrone: Aus dem eigentlichen Ungarn mit dem ehemaligen Siebenbürgen, aus Fiume samt Gebiet sowie aus Kroatien, Slawonien und der früheren Militärgrenze. Im Norden grenzt es an Österreichisch-Schlesien und Galizien, im Osten an die Bukowina und Rumänien, im Süden an letzteres, Serbien, Bosnien und Dalmatien und im Westen an Istrien, Krain, Steiermark, Niederösterreich und Mähren.

Königreich Ungarn

Das gesamte Staatsgebiet mit dem eigentlichen Königreich Ungarn, dem Königreich Kroatien und Slavonien und der Stadt Fiume mit Gebiet

 

Königreich Ungarn
Transleithanien, ungarischen Reichshälfte
 "den Ländern der ungarischen Krone"

 

Ungarn vor und nach dem Ersten Weltkrieg

Ungarn vor und nach dem Ersten Weltkrieg

 

 

Das Königreich Ungarn wird seit 1876 in folgende 7 Gebiete unterteilt:

I. Landesteil links der Donau (Duna bal partja)
- Komitat Arwa
- Komitat Bars
- Komitat Gran
- Komitat Hont
- Komitat Liptau
- Komitat Neograd
- Komitat Neutra
- Komitat Pressburg
- Komitat Sohl
- Komitat Trentschin
- Komitat Turz
II. Landesteil rechts der Donau (Duna jobb partja)
- Komitat Baranya
- Komitat Weißenburg
- Komitat Raab
- Komitat Komorn
- Komitat Wieselburg
- Komitat Somogy
- Komitat Ödenburg
- Komitat Tolna
- Komitat Eisenburg
- Komitat Wesprim
- Komitat Zala
III. Landesteil zwischen Donau und Theiß (Duna-Tisza köze)
- Komitat Bács-Bodrog
- Komitat Csongrád
- Komitat Heves
- Komitat Jász-Nagykun-Szolnok
- Komitat Pest-Pilis-Solt-Kiskun
IV. Landesteil rechts von der Theiß (Tisza jobb partja)
- Komitat Abaúj-Torna
- Komitat Bereg
- Komitat Borsod
- Komitat Gemer und Kleinhont
- Komitat Sáros
- Komitat Zips
- Komitat Ung
- Komitat Semplin
V. Landesteil links von der Theiß (Tisza bal partja)
- Komitat Békés
- Komitat Bihar
- Komitat Hajdú
- Komitat Máramaros
- Komitat Szabolcs
- Komitat Sathmar
- Komitat Szilágy
- Komitat Ugocsa
VI. Theiß-Maros-Winkel (Tisza-Maros szöge)
- Komitat Arad
- Komitat Csanád
- Komitat Krassó-Szörény
- Komitat Temes
- Komitat Torontal
VII. Jenseits des Königssteigs (Királyhágóntúl), Siebenbürgen
- Komitat Unterweißenburg
- Komitat Bistritz-Naszod
- Komitat Kronstadt
- Komitat Csík
- Komitat Fogaras
- Komitat Háromszék
- Komitat Hunyad
- Komitat Klein-Kokelburg
- Komitat Klausenburg
- Komitat Maros-Torda
- Komitat Groß-Kokelburg
- Komitat Hermannstadt
- Komitat Szolnok-Doboka
- Komitat Torda-Aranyos
- Komitat Udvarhely


die Stadt Fiume und Gebiet (als corpus separatum)


und das Königreich Kroatien und Slawonien.

 
 

Münzen Ungarns - 1 Krone (Korona) = 100 Heller (Filler)

Münzen Ungarns - 1 Krone (Korona) = 100 Heller (Filler)

 

 

 


 


 

 


-=[Datenschutz] - [Impressum] - [Projekte] - [Umfrage] - [Suche]=-

Diese Seite ist Teil der Internetprojekte:

 -[ Deutsches Kaiserreich ]- -[ Deutsche Kolonien ]- -[ Kaiserliche Marine ]-

-[ Österreich-Ungarn ]- -[ Liechtenstein ]- -[ Luxemburg ]- -[ Schweiz ]-

-[ Deutsch-Dänischer Krieg ]- -[ Deutscher Krieg ]- -[ Deutsch-Französischer Krieg ]-

-[ Briefmarken 1871-1918 ]- -[ Boxeraufstand 1900/01 ]- -[ Marokkokrise 1905/11 ]-

Copyright © 2000 www.deutsche-schutzgebiete.de

Besucher
 Alfacounter


Alfahosting.de